Grüne Themen in der BVV am 27.6.24

Unsere Themen in der Bezirksverordnetenversammlung am Donnerstag, die per Livestream https://www.youtube.com/watch?v=A8E7mClDsag verfolgt werden kann:

Ku’damm - Flanieren statt Rasen
„Wie bewertet das Bezirksamt die Verkehrssicherheit am Tauentzien und Ku’damm?,“ fragt Jakob Zimmer, Sprecher für Ordnung und öffentlichen Raum, nachdem es dort durch einen Raser erneut zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam. Unsere Fraktion will wissen, was der Bezirk vorgeschlagen und der Senat bisher unternommen haben.

Hitzehilfe für obdachlose Menschen
Wo können wohnungslose Menschen bei Hitze kühlende Räume finden? Unsere Fraktion verlangt vom Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, über Angebote von kühlen Schutzräumen sowie entsprechende Beratungsangebote für obdachlose Menschen im Bezirk auf seiner Webseite zu informieren. Heike Hüneke, Sprecherin für Gesundheit und Soziales, erwartet, dass „das Bezirksamt Zuwendungen für Hitzehilfe-Projekte für obdachlose Menschen bei der Senatsverwaltung für Soziales beantragt hat und berichtet, wie die Mittel eingesetzt werden.“

Information über gesundheitliche Präventionsangebote und bewegungsförderliche Maßnahmen für übergewichtige Kinder
Eltern sollen auf der Homepage des Gesundheitsamtes Informationen zu gesundheitlichen Informations- und Präventionsangeboten für übergewichtige Kinder finden können.

Fachkonferenz zum Bezirklichen Anpassungskonzept an die Folgen des Klimawandels (BAFOK)
Welche Folgen hat der Klimawandel für die Stadt- und Freiflächenplanung im Bezirk? Unsere Fraktion fordert das Bezirksamt auf, eine öffentliche Fachkonferenz für Personen in planenden Berufen sowie Verbänden zu veranstalten, um die Grundlagen für klimagerechtes Planen und Bauen im Bezirk bekannter zu machen auf der Basis des BAFOK.

Soziales Infrastrukturkonzept und Regionenprofile vorstellen
Welche sozialen Einrichtungen, Grünflächen und Sportangebote gibt es in meinem Kiez? Wie sieht‘s in den anderen Kiezen aus? Das Bezirksamt soll eine Veranstaltung ausrichten, in der das Soziale Infrastrukturkonzept und die Regionenprofile Vereinen und Initiativen vorgestellt werden.

30 Grad und es wird noch heißer…
Sprühnebelduschen zur Abkühlung regt die Zählgemeinschaft an, die an heißen Sommertagen an stark versiegelten Plätzen zum Einsatz kommen sollen.  Sibylle Centgraf, Sprecherin für Klimaschutz ergänzt: „Darüber hinaus sollen weitere Entsiegelungen im Rahmen des Klimaanpassungs­konzepts geprüft werden.“

Fahrradabstellanlagenkonzept rund um alle Spielplätze entwickeln!
Mit dem Fahrrad zum Spielplatz? Rings um Spielplätze sollen mehr Fahrradbügel aufgestellt werden, damit die Räder sicher abgestellt werden können.

Verkehrssteuerung während des Streetfood-Marktes
Während der Öffnung des Thai-Marktes in der Württembergischen Straße soll die Sächsische Straße temporär zum Hohenzollerndamm wieder in beide Richtungen befahrbar werden, damit Anwohnende nicht durch den ganzen Kiez fahren müssen, um den Hohenzollerndamm zu erreichen.



zurück

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung

Wir bitten um Anmeldung unter info(at)gruene-fraktion-cw.de.

Mehr

Fraktionssitzung

Wir bitten um Anmeldung unter info(at)gruene-fraktion-cw.de.

Mehr

Fraktionssitzung

Wir bitten um Anmeldung unter info(at)gruene-fraktion-cw.de.

Mehr

#GrueneFraktionCW - Newsletter abonnieren

Monatliche Nachrichten über unsere Arbeit in der BVV.

Unsere Broschüre über die Bezirksverordneten

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]